Vietnam Reise: Halong Bucht und weitere Highlights

Vom Norden in den Süden

Tourbeschreibung

Die Vietnam Reise Halong Bucht und weitere Highlights ist genau das Richtige für Kulturinteressierte in Südostasien. Von Hanoi beginnt die Vietnam Reise zur Halong Bucht, ein UNESCO Weltnaturerbe, wo im türkisfarbenen Wasser gebadet werden kann. In ländlichen Gebieten sieht man die typischen grünen Reisfelder und erhält einen authentischen Einblick in die vietnamesische Kultur. Ein weiteres Highlight ist der einzigartige Wolkenpass, zwischen den hohen Bergen und den traumhaften Stränden am Meer und führt schliesslich in den Süden des Landes, wo die Sehenswürdigkeiten von Ho Chi Minh City begeistern. Schliesslich lässt man diese aufregende Zeit mit entspannten Tagen am Strand von Ho Tram ausklingen. Freuen Sie sich auf eine spannende Tour durch das abwechslungsreiche Land in Südostasien.

Im Preis inbegriffen:

  • Flughafentransfer in Vietnam
  • Transfer in privaten, klimatisierten Fahrzeugen
  • Inlandflüge
  • Hotelübernachtungen bzw. Übernachtung auf der Dschunke
  • Mahlzeiten gem. Reiseprogramm (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)
  • Wasser & Erfrischungstücher auf der Tour
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Cruise / Bootsfahrten gem. Reiseprogramm
  • Eintritte & Gebühren gem. Reiseprogramm

Nicht im Preis inbegriffen:

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten & Leistungen
  • Internationale Flüge
  • Getränke während den Mahlzeiten
  • Visagebühren
  • Saisonzuschlag CHF 70.00 / Person (Dez 18 – Apr 19 & Okt 19 – Dez 19)

Hinweis:

  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Preise

Pro Person im Doppelzimmer ab CHF 2185.00 ab EUR 1895.00
Pro Person im Einzelzimmer ab CHF 2580.00 ab EUR 2235.00
In Hanoi werden Sie von Ihrer deutschsprechenden Reiseleitung empfangen und zum Hotel gebracht.
In der charmanten Hauptstadt Vietnams stehen faszinierende Tempel und beeindruckende Bauwerke aus der französischen Kolonialzeit. Empfehlenswert ist ein Spaziergang um den Hoan Kiem See im Herzen Hanois. Abends trifft man sich für ein Willkommensessen in einem lokalen Restaurant.
Übernachtung in Hanoi
Heute entdecken Sie die Vielfalt der vietnamesischen Küche. Nachdem Sie sich beim Nationalgericht – einer Nudelsuppe genannt „pho“ – gestärkt haben, schlendern Sie über den Hang Be Markt. Man findet tropische Früchte, frische Kräuter und Fleisch, Blumen und sogar lebende Frösche und Fische. Es können einige Gerichte in verschiedensten Variationen probiert werden. Ein Spaziergang durch die Altstadt bringt Sie zurück zum Hotel. Am Nachmittag besichtigen Sie die Hauptsehenswürdigkeiten Hanois. Dazu gehört das Ho Chi Minh Mausoleum (Besichtigung von aussen) und seine private Residenz, welche idyllisch an einem künstlichen See, inmitten eines Gartens steht. Hier findet man auch die Ein-Säule-Pagode. Ebenso zu den Hauptsehenswürdigkeiten gehört der Literaturtempel, der zur ersten Universität Vietnams umfunktioniert wurde.
Übernachtung in Hanoi
Während einer malerische Fahrt durch das Red River Delta kommt man an Reisfeldern und Wasserbüffeln vorbei und kann das vietnamesische Dorfleben beobachten. Schliesslich gelangt man zur Halong Bucht – ein UNESCO Weltnaturerbe. Mit einer Dschunke segeln Sie durch die majestätische Bucht und geniessen ein frischzubereitetes Mittagessen an Bord. Ausserdem kann man das Innere aufregender Grotten erkunden oder sich im smaragdgrünen Wasser abkühlen.
Übernachtung auf der Dschunke
Geniessen Sie den frischgebrühten Kaffee beim Frühstück auf der Dschunke, während Sie an ungewöhnlichen Felsformationen vorbeischippern. Zurück an Land fahren Sie in ein authentisches Dorf namens Yen Duc. Im ländlichen Dorf findet man traditionelle Häuser und Gärten, Reisfelder und freundliche Bauern. Für Unterhaltung sorgt ein 30-minütiges Wasserpuppentheater. Anschliessend begeben Sie sich zum Flughafen Hanoi und fliegen nach Danang, in der Nähe von Hoi An.
Übernachtung in Hoi An
Erkunden Sie die wundervolle Altstadt von Hoi An! Sie werden das 200 Jahre alte chinesische Wohnhaus, die japanische Brücke und eine typische, chinesische Versammlungshalle entdecken. Die Tour endet mit einem Besuch einer Manufaktur für Kunsthandwerk und moderner Kunst. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.
Übernachtung in Hoi An
OPTION: Ausflug ins Thanh Dong Dorf
Die landschaftlich wohl schönste Strecke in Vietnam findet man beim Überqueren des Wolkenpasses. Rechts blickt man auf die traumhaften Strände und auf das Meer hinunter und links ragt das Gebirge hoch empor. In Hue statten Sie dem Tu Duc Grabmal einen Besuch ab und besichtigen den architektonischen Komplex Minh Mang Mausoleum. Mit einem Cyclo (Fahrradtaxi) werden Sie zum quirligen Dong Ba Markt chauffiert.
Übernachtung in Hue
TIPP: Abendessen in einem Gartenhaus
Auf einer Bootsfahrt erkunden Sie die siebenstöckige Thien Mu Pagode. Anschliessend geht es weiter zur kaiserlichen Zitadelle am nördlichen Ufer des Parfumflusses. Die Hue Zitadelle ist riesig und besteht aus einem Stadtmauersystem. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.
Übernachtung in Hue
Von Hue fliegen Sie nach Ho-Chi-Minh City, auch Saigon genannt. Zu Fuss erkunden Sie diese spannende Stadt. Die Tour führt durch das historische Zentrum, an der Dong Khoi Strasse - der Haupteinkaufsstrasse - und an den europäischen Bauten vorbei. Dazu gehören die Stadthalle, das alte Opernhaus, die Notre Dame Kathedrale und die Hauptpost. Beim Wiedervereinigungspalast erfahren Sie mehr über die moderne Geschichte Vietnams, bevor Sie auf dem Benh Thanh Markt die vielen Produkte entdecken. Ebenfalls auf dem Programm steht Cholon, das Chinatown von Ho-Chi-Minh City, der Thien Hau Tempel und der Binh Tay Markt. Die Tour endet in einer Lackwarenfabrik, wo man den Vietnamesen bei der Herstellung traditioneller Handarbeit zuschauen kann.
Übernachtung in Ho-Chi-Minh City
OPTION: AO Show – Akrobatik, Musik und Schauspiel - Show über die Kultur in Vietnam
Dieser Tag steht zur freien Verfügung, um die quirlige Stadt auf eigene Faust zu entdecken.
Übernachtung in Ho-Chi-Minh City
OPTION: Ausflug ins Mekong Delta
Drei Stunden von Saigon entfernt liegt Ho Tram. Dieser Badeort eignet sich hervorragend, um sich zu entspannen. Sie übernachten in einem Bungalow mit Sicht in den traumhaften Garten.
Übernachtung in Ho Tram
Diese Tage stehen zur freien Verfügung, um am langen, naturbelassenen Küstenabschnitt von Ho Tram die Seele baumeln zu lassen.
Übernachtung in Ho Tram
Es ist Zeit, sich von Vietnam zu verabschieden. Es erfolgt der Transfer von Ho Tram nach Ho-Chi-Minh City, von wo die Heim- oder Weiterreise angetreten wird.
  • Vietnam Reise Halong Bucht und weitere Highlights
  • Rundreise mit Strandverlängerung
  • Fahrt über den Wolkenpass
  • deutschsprechende Reiseleitung

ab CHF 2'185.00

Ihr Ansprechpartner:

 

Kontakt Produkt Manager

Tel.: +41 (0)56 406 08 91

E-Mail: info@mtsreisen.ch

Weitere Reiseangebote

feedback_caps.png