Vietnam hautnah erleben

Vom Norden in den Süden

Tourbeschreibung

Vietnam ist ein facettenreiches Land mit unglaublich schöner Natur. Nebst der bekannten Halong Bucht finden Sie in den Bergen den einzigartigen Wolkenpass und traumhafte Strände im Süden. Kulturelle und historische Schätze finden Sie in den lebhaften Grossstädten Vietnams. Auf dieser Reise sehen Sie die absoluten Highlights und leben in guten Mittelklassehotels. Während der Reise erfahren Sie viel über die vietnamesischen Traditionen und interagieren mit den Einwohnern für ein authentisches Erlebnis.

Im Preis inbegriffen:

  • Transfer vom / zum Flughafen in Vietnam
  • Transfer in privaten, klimatisierten Fahrzeugen
  • Inlandflüge
  • Hotelübernachtungen
  • Mahlzeiten gem. Reiseprogramm (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Cruise / Bootsfahrten gem. Reiseprogramm
  • Eintritte & Gebühren gem. Reiseprogramm
  • Trinkwasser & Erfrischungstücher unterwegs

Nicht im Preis inbegriffen:

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und Leistungen
  • Internationale Flüge
  • Getränke während den Mahlzeiten
  • Visagebühren
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Preise

 

ab CHF 2052.00 ab EUR 1930.00

 

ab CHF 2427.00 ab EUR 2292.00

ab CHF 2112.00 ab EUR 1987.00

 

ab CHF 2487.00 ab EUR 2348.00

 

ab CHF 2180.00 ab EUR 2050.00

 

ab CHF 2555.00 ab EUR 2392.00

 

ab CHF 2300.00 ab EUR 2159.00

 

ab CHF 2675.00 ab EUR 2501.00

 

Ihre deutschsprechende Reiseleitung wird Sie in Hanoi in Empfang nehmen und zu Ihrem Hotel bringen. Nach einer Ruhepause spazieren Sie durch die „36 Strassen“ der Altstadt und erleben das pulsierende Leben der vietnamesischen Hauptstadt. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend geniessen Sie ein Willkommensdinner in einem lokalen Restaurant.
Übernachtung in Hanoi
Sie starten Ihre „Street-Food-Tour“ mit dem Nationalgericht Vietnams. Der sogenannten“ Pho“ Suppe. Danach geht es für Sie auf den legendären Hang Be Markt. Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere kulinarische Highlights von Vietnam zu probieren. Am Nachmittag besichtigen Sie einige Hauptsehenswürdigkeiten Hanois.
Vorbei am Ho Chi Minh Mausoleum geht es weiter zu seiner privaten Residenz an einem kleinen künstlichen See inmitten eines schönen Gartens. Hier finden Sie auch die berühmte Ein-Säule-Pagode. Ein weiterer Höhepunkt ist der Literaturtempel, welcher zur ersten Universität Vietnams umfunktioniert wurde.
Übernachtung in Hanoi
Nach dem Frühstück geht es von Hanoi in Richtung Halong Bucht. Bei der Fahrt durch das Red River Delta können Sie entspannt die Landschaft geniessen und dabei das vietnamesische Dorfleben und Wasserbüffel beobachten. Nach Ankunft in Halong beziehen Sie Ihre Dschunke. Während der Fahrt durch das überwältigende Gewässer mit seinen riesigen Felslandschaften, wird Ihnen frisches Mittagessen serviert. Anschliessend besuchen Sie das Innere einer Grotte und schwimmen im smaragdgrünen Wasser der schönen Bucht. Ihr Abendessen geniessen Sie beim Sonnuntergang in der Bucht.
Übernachtung auf der Dschunke
Nach einem frischen Kaffee geht es für Sie zurück nach Halong. Auf dem Weg schippern Sie an ungewöhnlich gestalteten Felsformationen vorbei, die kämpfenden Hähnen und Drachen ähneln. Von Halong aus fahren Sie mit dem Auto weiter Richtung Hanoi und besuchen unterwegs das Dorf Yen Duc. In Hanoi angekommen fliegen Sie direkt weiter nach Danang. Von dort bringt Sie Ihr Transfer in Ihr Hotel nahe dem Städtchen Hoi An.
Übernachtung in Hoi An
Heute gilt es Hoi An zu erkunden. Sie starten in der wundervollen Altstadt bei dem 200 Jahre alten chinesischen Wohnhaus, welches auf Grund der Verbindung verschiedener Baustile so besonders ist. Weitere Höhepunkte sind die japanische Brücke, die chinesische Versammlungshalle und eine Manufaktur für Kunsthandwerk. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
OPTION: Ausflug ins Thanh Dong Dorf
Übernachtung in Hoi An
Nach dem Frühstück fahren Sie in nördliche Richtung über eine der landschaftlich schönsten Strecken Vietnams, dem Wolkenpass. Rechts blicken Sie hinab zum Meer und traumhaften Stränden. Zu Ihrer Linken erstrecken sich hohe, bizarre Gebirge, welche die Wetterscheide in Zentralvietnam bilden. Nach Ihrer Ankunft in Hue besichtigen Sie zunächst das Tu Duc Grabmal und besuchen das Minh Mang Mausoleum. Anschliessend machen Sie eine Erkundungsfahrt mit einem traditionellen, vietnamesischen Fahrradtaxi, dem sogenannten Cyclo zum belebten Dong Ba Markt. Hier haben Sie die Möglichkeit mit Ihrer Reiseleitung die frischen Produkte aus der Umgebung zu entdecken.
Unser Tipp: Abendessen in einem Gartenhaus. Einheimische nennen diesen Ort „ nha vuon“. Benannt ist das Gartenhaus nach einem der berühmtesten Architekten Vietnams und ist im traditionellen Stil gebaut worden.
Übernachtung in Hue
Mit dem Boot besuchen Sie am Morgen die siebenstöckige Thien Mu Pagode. Anschliessend geht es für Sie weiter zur kaiserlichen Zitadelle am Parfumfluss gelegen. Die Zitadelle stammt aus der Nguyen – Dynastie, welche zwischen 1802 bis 1945 in Vietnam herrschte. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung in Hue
Nach dem Frühstück fliegen Sie von Hue nach Saigon (Ho Chi Minh City). Am Flughafen empfängt Sie Ihre deutschsprechende Reiseleitung. Anschliessend starten Sie einen Rundgang durch das Zentrum dieser aufregenden Stadt. Es geht vorbei an der Dong Khoi Strasse, der Haupteinkaufsstrasse Saigons. Sie besuchen wichtige Sehenswürdigkeiten wie die Notre Dame Kathedrale und die Hauptpost. Ihr Rundgang führt Sie weiter zum Wiedervereinigungspalast, wo Sie einiges über die moderne Geschichte erfahren. Auf dem Ben Thanh Markt können Sie diverse Produkte bestaunen und einkaufen. Am Nachmittag tauchen Sie ein in die Welt von Saigons China Town - dem lebendigen Bezirk Cholon und besuchen den Thien Hau Tempel, den Binh Tay Markt und eine Lackwarenfabrik.
Übernachtung in Saigon
Der ganze Tag steht zur freien Verfügung.
OPTION: Ausflug ins Mekong Delta
Übernachtung in Saigon
Von Saigon fahren Sie in das drei Stunden entfernte Ho Tram. Hier können Sie sich nach Ihrer Reise am Strand entspannen.
Übernachtung in Ho Tram
Diese Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung, um sich am noch wenig erschlossenen Küstenabschnitt von Ho Tram zu entspannen.
Übernachtung in Ho Tram
Es ist Zeit, sich von Vietnam zu verabschieden. Von Ho Tram geht’s zurück nach Saigon. Hier treten Sie Ihre Rückreise in die Schweiz oder Ihre individuelle Weiterreise an.
  • Super Preisleistungsangebot
  • Private Rundreise mit Strandverlängerung
  • UNESCO Weltkulturerbe Halong
  • Deutschsprechende Reiseleitung

ab CHF 2'052.00

Ihr Ansprechpartner:

Kontakt Product Manager
Tel.: +41 (0) 56 406 08 91
E-Mail: info@mtsreisen.ch

Weitere Reiseangebote