Von der Ostküste nach Nashville mit dem Motorrad

Fahrt durch ein Naturparadies

Tourbeschreibung

Unser Motorradabenteuer beginnt an der Ostküste, in Washington D.C., der Hauptstadt der USA und führt bis in die Country Hauptstadt Nashville. Auf traumhaften Strecken, u.a. die Panoramastrasse Blue Ridge Parkway, fahren wir durch ein wahres Naturparadies – eine atemberaubende Berglandschaft, mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt.  Eine besondere Herausforderung erwartet uns am Ende der Tour, wenn wir uns durch die Bergstrecke «Tail of the Dragon» schlängeln. Idealerweise verlängert man den Aufenthalt in Nashville, der Country Hauptstadt, oder setzt die Motorradreise fort bis nach Mississippi.

Im Preis inbegriffen:

  • Hotelübernachtungen
  • Mahlzeiten gem. Reiseprogramm (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)
  • Ortskundiger Motorradguide
  • Mietmotorrad inkl. Haftpflichtversicherung bis 1 Mio. US Dollar
  • Ausrüstung wie Motorradhelm, Motorradjacke
  • Treibstoff & Öl
  • Begleitfahrzeug
  • Eintritte in Nationalparks

Nicht im Preis inbegriffen:

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten & Leistungen
  • Internationale Flüge
  • Getränke während den Mahlzeiten
  • Kaskoversicherung ab CHF 25.00 / Tag
  • Visagebühren
  • Persönliche Ausgaben & Trinkgelder

Preise

Motorradfahrer im Doppelzimmer ab CHF 3780.00 ab EUR 3342.00
Motorradfahrer im Einzelzimmer ab CHF 4550.00 ab EUR 4023.00
Sozius im Doppelzimmer ab CHF 1980.00 ab EUR 1751.00
Das Motorradabenteuer beginnt mit dem Direktflug nach Washington D.C., die Hauptstadt der USA. Nach Ankunft kann man sich im Hotel erholen oder die Stadt auf eigene Faust erkunden.
Übernachtung in Washington D.C.
OPTION: Anreise via New York und Zugfahrt nach Washington D.C.
Dieser Tag steht zur freien Verfügung, um Washington D.C. zu erkunden. Die vielen Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die bekannten Denkmäler von Präsident Washington oder Präsident Lincoln, können gut zu Fuss erkundet werden. Besonders empfehlenswert ist der Besuch des Smithsonian Institutions - eine der bekanntesten Forschungs- und Bildungseinrichtung der USA mit über 19 Museen und Galerien.
Übernachtung in Washington D.C.
Unsere Motorradtour kann beginnen! Wir holen unsere Motorräder ab und starten diese spannende Tour auf einem ländlichem Freeway. Bereits nach einer Stunde erreichen wir die Ausläufer der Blue Ridge Mountains und den berühmten Skyline Drive. Diese atemberaubende Strecke bringt uns direkt zum 469 Meilen langen Blue Ridge Parkway, eine Panoramastrasse, die für gewerbliche Kraftfahrzeuge gesperrt ist. Die elegante und kurvenreiche Strasse führt durch unberührte Natur und reicht vom Shenandoah Nationalpark in Virginia bis zu den Great Smoky Mountains National Park in North Carolina. Die erste Nacht unserer Motorradtour verbringen wir in der historischen Stadt Waynesboro, am Rande der Appalachen.
Übernachtung in Waynesboro
Von Waynesboro gehts auf den Blue Ridge Parkway. In gemächlichem Tempo cruisen wir durch die herrliche Landschaft, stets den Strassenrand aufmerksam beobachtend, denn mit etwas Glück sehen wir Wildtiere. Ja, es wurden sogar schon Wildschweine und Bären gesichtet! Begeistert von der Schönheit dieser Region erreichen wir Roanoke, Virginia’s Music City.
Übernachtung in Roanoke
Auch heute bleiben wir auf dem atemberaubenden Blue Ridge Parkway, der sich elegant durch die unberührte Natur windet. In einem Country Diner legen wir eine Mittagspause, um gestärkt die gemütliche Fahrt fortzusetzen. Angekommen in Blowing Rock bewundern wir das Farbspektakel, wenn die Sonne hinter den Blue Ridge Mountains untergeht.
Übernachtung in Blowing Rock
Es geht in die Great Smoky Mountains von North Carolina! Dabei steuern wir durch das Linn Cove Viadukt und erhaschen unzählige Blicke auf das umliegende Panorama auf dem Weg nach Asheville. Die hübsche Bergstadt besticht durch ein malerisches Stadtzentrum und dem Südstaatencharme – der Abschied am späten Nachmittag fällt schwer!
Übernachtung in Cherokee
Abenteuerlustig schwingen wir uns auf unsere Motorräder, denn heute steht eine besondere Herausforderung an: «The Tail of the Dragon» (dt: Der Schwanz des Drachens). Die 18 km lange Bergstrecke verlangt unsere ganze Muskelkraft und stellt unser ganzes fahrerische Können auf die Probe. Geschickt schlängeln wir uns durch die 318 Kurven und sind froh, dass wir keine unserer Maschinen am «Tree of Shame» zurücklassen müssen. Nach dieser aufregenden Fahrt haben wir eine Pause verdient, denn schliesslich wollen wir abends fit sein, wenn wir in der Country Hauptstadt Nashville eintreffen…
Übernachtung in Nashville
Nach Tagen auf wunderschönen Panoramastrassen endet unsere Tour in Nashville. Mit unvergleichlichen Erinnerungen treten wir unsere Heim- oder Weiterreise an.
OPTION: Verlängerung in Nashville
OPTION: Verlängerung Motorradreise Musiklegenden der Südstaaten
  • Mietmotorrad, inkl. Haftpflichtversicherung
  • 1 freier Tag in Washington D.C.
  • Kurvenspass auf Bergstrecke The Tail of the Dragon
  • Verkehrsarme Strecke durch ein Naturparadies
  • Panoramastrasse Blue Ridge Parkway

ab CHF 3'780.00

Ihr Ansprechpartner:

 

Kontakt Produkt Manager

Tel.: +41 (0)56 406 05 82

E-Mail: info@mototours.com

Weitere Reiseangebote

feedback_caps.png