Motorradtour rund um Las Vegas

Cruisen im Südwesten der USA

Tourbeschreibung

Auf dieser kompakten Tour werden die besten Sehenswürdigkeiten des Südwestens Amerikas besucht. Die Tour beginnt und endet in der unterhaltsamen Spielerstadt Las Vegas. Die Fahrt führt durch spektakuläre Landschaften in den umliegenden Nationalparks. Die kurzen Strecken sind hervorragend geeignet um entspannt die Umgebung zu geniessen und sich unterwegs zu erholen.

Im Preis inbegriffen:

  • Hotel- oder Lodgeübernachtungen
  • Mahlzeiten gem. Reiseprogramm (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)
  • Ortskundiger Motorradguide
  • Mietmotorrad, inkl. VIP Versicherung
  • Ausrüstung, wie Motorradhelm, Motorradjacke
  • Treibstoff & Öl
  • Eintritt in Nationalparks
  • Begleitfahrzeug

Nicht im Preis inbegriffen:

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten & Leistungen
  • Internationale Flüge
  • Getränke während den Mahlzeiten
  • VIP Zero Versicherung +CHF 10.00 / Tag
  • Visagebühren
  • Persönliche Ausgaben & Trinkgelder

Preise

Motorradfahrer im Doppelzimmer ab CHF 4180.00 ab EUR 3695.00
Motorradfahrer im Einzelzimmer ab CHF 4960.00 ab EUR 4384.00
Sozius im Doppelzimmer ab CHF 1920.00 ab EUR 1697.00
Viva Las Vegas! Nach Ankunft in Las Vegas kann man sich auf die USA einstimmen. Es gibt unzählige Möglichkeiten Las Vegas zu entdecken. Sei es bei einem Spiel im Casino, der Besuch einer Show oder die Umgebung zu bestaunen.
Übernachtung in Las Vegas
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung um Las Vegas zu entdecken. Empfehlenswert ist ein Besuch eines der zahlreichen Museen im Downtown. Am Abend treffen wir unsere Gruppe und werden über die kommenden Tourtage informiert. Bei einem Abendessen und kalten Getränken auf dem Las Vegas Strip stossen wir auf unsere bevorstehende Reise an.
Übernachtung in Las Vegas
Nachdem wir unser gewähltes Motorrad an der Verleihstation entgegennehmen, geht's los. Wir werden eine tolle Sicht auf den Hoover Dam haben, während wir uns auf den Weg nach Oatman, Arizona, machen. Hier spazieren noch wildlebende Esel über die Strasse. Heute Abend erholen wir uns von dem ersten Fahrtag in Kingman, wo grosse Steaks auf uns warten.
Übernachtung in Kingman
Auf der längsten und besterhaltenen Strecke der originalen „Mother Road“ fahren wir durch Städte wie Hackberry, Peach Springs und Seligman. In der freien Wildnis, wo lange Güterzüge an uns vorbeifahren, kann man sich gut vorstellen, wie die Reisen in der Vergangenheit wohl waren. Nach einem traumhaften Sonnenuntergang über dem Grand Canyon endet dieser Tourtag.
Übernachtung im Grand Canyon National Park
Unsere heutige Tour beginnt entlang des südlichen Gipfel des Grand Canyons, bevor wir auf eine ebenso beeindruckende Destination unseren Blick richten können: dem Monument Valley. Den Tag beenden wir mit einer Jeeptour durch dieses Naturwunder. Wenn es das Wetter erlaubt, können wir ein Abendessen mit traditioneller Live Musik und Tanz der Navajo Nation geniessen.
Übernachtung im Monument Valley
Es ist kaum zu glauben, da jeder Tag noch besser wird als der vorangegangene; Wir werden heute bereits den dritten und vierten Nationalpark dieser Tour besuchen. Bewundernswerte Klippen und Hochebenen begeistern uns heute. Zwei Nächte werden wir in Moab verbringen, inmitten der roten Felsen, mit dunklen Nächten und Sternenhimmel. Wir haben das Glück, das authentische südwestliche Amerika zu erleben.
Übernachtung in Moab
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Man kann mit dem Kayak auf den Colorado River gehen, auf den Pfaden des Arches oder Canyonlands National Parks wandern gehen, ein Mountainbike, Quad oder Dirtbike mieten oder auch einfach am Pool entspannen.
Übernachtung in Moab
Heute beginnt die Tour schon früh. Der Tag wird von spektakulären Landschaften geprägt sein. Zuerst fahren wir zum Capitol Reef National Park, gefolgt vom Grand Staircase-Escalante National Monument, beides zentral in Utah gelegen. Übernachten werden wir im Bryce Canyon National Park, mit bizarren Felsformationen (genannt Hoodoos).
Übernachtung im Bryce Canyon National Park
Wer früh aufstehen mag, kann den Sonnenaufgang über dem Bryce Canyon geniessen. Mit einer Tasse Kaffee in unserer Lodge ist das ein empfehlenswerter Beginn des Tages. Unser Highlight des Tages ist die Fahrt durch den Zion National Park. Rote und weisse Felsen strecken sich der Sonne entgegen, während wir durch diese wunderschöne Landschaft fahren. Nach der letzten Strecke durch die südliche Wüste Nevadas gelangen wir nach Las Vegas, wo wir unsere Motorräder zurückgeben. Dann ist es Zeit, sich frisch zu machen, bevor wir am Abend beim Abschiedsessen unsere Erinnerungen Revue passieren lassen.
Übernachtung in Las Vegas
Der Tag steht bis zur Heimreise zur freien Verfügung.
OPTION: Verlängerung in Las Vegas
  • inkl. 1 Zusatznacht & Versicherung
  • Einzigartiges Las Vegas
  • Entspannen in tollen Nationalparks
  • Kompakte Tour

ab CHF 4'180.00

Ihr Ansprechpartner:

 

Kontakt Produkt Manager

Tel.: +41 (0)56 406 05 82

E-Mail: info@mototours.com

Weitere Reiseangebote

feedback_caps.png