Macau GP und Hong Kong

China Moto Grand Prix

Tourbeschreibung

Der Macau Grand Prix ist eine der vielseitigsten Rennveranstaltungen der Welt und findet in der ehemaligen Kolonie von Portugal, auf der Halbinsel Macau, China statt. In diesem Jahr geht bereits die 64. Austragung über die Bühne und bereits seit 48 Jahren sind die Motorräder mit dabei. Neben der TT auf der Isle of Man ist Macau eines der wichtigsten Rennen im Kalender. Auf dieser Reise verbindet man den Macau Grand Prix mit interessanten Einblicken in Macau und Hong Kong.

Im Preis inbegriffen:

  • Alle Transfers vom Flughafen und zum Hafen in Hong Kong
  • Alle Transfers in Macau vom Hafen und zur Rennstrecke
  • Fähre nach Macau und Hong Kong
  • Hotelübernachtungen in Hong Kong und Macau
  • Mahlzeiten gem. Reiseprogramm (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)
  • Reiseleitung in Hong Kong und Macau

Nicht im Preis inbegriffen:

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und Leistungen
  • Internationaler Flug nach Hong Kong
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Grandstand / Lisboa Ticket Macau Grand Prix
  • Visagebühren

Preise

 

ab CHF 1800.00  

 

ab CHF 2350.00  

 

ab CHF 950.00  

 

Mit dem Flugzeug startet die Reise nach Hong Kong
Die Ankunft in Hong Kong ist am frühen Morgen. Sie werden von der deutschsprechenden Reiseleitung in Empfang genommen und zum Hotel gebracht. Dort können Sie bereits Ihr Zimmer beziehen. Starten Sie gemütlich in den Tag und erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust bevor Sie am Abend ein "Willkommensabendessen" geniessen.
Übernachtung in Hong Kong
Heute geht's in die Gassen von Hong Kong. Auf einem begleiteten Stadtrundgang werden Sie die verschiedenen Sehenswürdigkeiten kennen lernen. Sie werden eine faszinierende Mischung aus Kolonialbauten, Wolkenkratzern, chinesischen Bauten und französischen Restaurants bewundern. Ebenfalls schlendern Sie durch die Hollywood Road, über den Central Market und besuchen den Man Mo Tempel.
Übernachtung in Hong Kong
Nach dem Frühstück werden Sie zum Fährhafen gebracht und kommen knapp eine Stunde später in Macau an. Sie werden zum Hotel gebracht und haben anschliessend Zeit, Macau individuell zu entdecken.
Übernachtung in Macau
Der Morgen steht zur freien Verfügung.
Am Nachmittag spazieren Sie durch die alte Kolonialstadt, die seit 1550 unter portugiesischem Einfluss stand. Diese Stadt ist voller Kontraste. So finden Sie moderne und koloniale Einflüsse. Heute steht Macau unter chinesischer Sonderverwaltung. Ebenfalss bekannt ist Macau für ein pulsierendes Nachtleben. Bestaunen Sie die vielen beleuchteten Gebäude in der Nacht oder besuchen Sie eines der vielen Casinos. Macau ist nämlich das Las Vegas Asiens. Heute kann die ganze Gruppe ein typisches Abendessen geniessen.
Übernachtung in Macau
Der Macau Grand Prix ist ein riesiges Highlight für Motorsportbegeisterte! Es steht ein vollgepacktes Programm auf der Rennstrecke bevor. Die Rennstrecke in der Innenstadt gilt als sehr anspruchsvoll. Neben dem Motorrad Grand Prix gibt es auch Formel 3 und Tourenwagenkategorien. Die Motorradevents finden bereits am frühen Morgen statt und es gibt Renndurchgänge am Nachmittag.
Übernachtung in Macau
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Schlendern Sie nochmal durch Macau's Strassen auf der Suche nach Souvenirs oder erleben Sie den letzten Renntag des Macau Grand Prix 2017.
Übernachtung in Macau
Nach einer erlebnisreichen Zeit in Macau und Hong Kong, ist es bereits an der Zeit Abschied zu nehmen. Sie treten die Reise zum Flughafen von Hong Kong an, von wo die individuelle Heimreise oder Weiterreise angetreten wird.
OPTION: Weiterreise nach Indochina
  • Weltmetropole Hong Kong
  • Anspruchsvolle Rennstrecke mit scharfen Kurven
  • Pulsierendes Nachtleben von Macau

ab CHF 1'800.00

Ihr Ansprechpartner:

Kontakt Produkt Manager
Tel.: +41 (0) 56 406 05 82
E-Mail: info@mototours.com

Weitere Reiseangebote