Die Blumeninsel Madeira

Ausspannen im Naturparadies

Tourbeschreibung

Diese Reise führt sie auf die portugiesische Insel Madeira, auch bekannt als „Blumeninsel“.  Das Naturparadies liegt im atlantischen Ozean und bietet eine vielfältige Pflanzenwelt.  Neben steilen Küsten und Gebirgen laden auch Badestrände zum Verweilen ein. Während dieser Reise kommen Naturliebhaber ganz auf Ihre Kosten. Auf drei vorreservierten, geführten Ausflügen lernen Sie die Insel besser kennen und die restlichen Tage können Sie sich entspannen und die Insel auf eigene Faust entdecken.

Im Preis inbegriffen:

  • Internationaler Flug
  • Hotelübernachtung
  • Mahlzeiten gemäss Reiseprogramm (F= Frühstück, M= Mittagessen, A=Abendessen)
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel
  • 3 Ausflüge mit deutschsprechender Reiseleitung

Nicht im Preis inbegriffen:

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten & Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Preise

 

ab CHF 860.00  

Auf Anfrage  

Sie fliegen von Basel nach Madeira, wo Sie bereits von Ihrer Reiseleitung empfangen werden. Sie werden zu Ihrem Hotel gebracht und können den Rest des Tages nutzen, um die Umgebung zu erkunden.
Übernachtung auf Madeira
In diesen Tagen haben Sie genügend Zeit, die Insel für sich zu entdecken. Weiter stehen Ihnen folgende drei Ausflüge zu Verfügung.
Montag oder Donnerstag: Ausflug „Eira do Serrado & Monte“
Auf diesem dreieinhalbstündigem Ausflug besuchen Sie den Talkessel Curras das Freiras. Ebenfalls auf dem Programm steht der Besuch der Wallfahrtskirche und die Gärten von Monte. Wer will, kann auch noch eine Korbschlittenfahrt gegen einen geringen Aufpreis machen.
Mittwoch oder Freitag: Ausflug „Osten Madeiras“
Auf diesem ganztägigen Ausflug besuchen Sie den Osten Madeiras. Sie besichtigen eine Korbflechterei in Camacha und eine Forellenzucht in Ribeiro Frio. In Santana finden Sie die typischen strohgedeckten Häuser und am Ostkap führt Sie der Weg auf die Halbinsel São Lourenço. Bevor Sie zurück zum Hotel gebracht werden, legen Sie einen kurzen Halt im Fischerdörfchen Machico ein.
Dienstag oder Samstag: Ausflug „Westen Madeiras“
Sie beginnen den Tag mit dem Besuch der Stadt Câmara de Lobos, welche von Winston Churchill auf einem Gemälde verewigt wurde. Anschliessend geht’s zum höchsten Steilkap Europas, Cabo Girão und entlang der Südküste zur Hochebene Pául da Serra. Sie haben auch die Möglichkeit, an der Nordküste in einem Lavapool zu Baden. Anschliessend fahren Sie via São Vicente zurück zu Ihrem Hotel.
Die restliche Zeit steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Schönheit Madeiras zu verinnerlichen und sich zu entspannen.
Bereits geht Ihre Reise zu Ende. Sie werden vom Hotel zum Flughafen gebracht und fliegen direkt nach Basel.
  • Ganzjahresdestination
  • Mix aus Ausflügen und Entspannung
  • Deutschsprechende Reiseleitung

ab CHF 860.00

Ihr Ansprechpartner:

Kontakt Product Manager
Tel.: +41 (0) 56 406 08 91
E-Mail: info@mtsreisen.ch

Weitere Reiseangebote